top of page

Warum Du Deinen eigenen Newsletter brauchst!

Um KundInnen langfristig an Dich zu binden, müssen sie Dich nicht nur kennen, sie müssen auch von Deinem Angebot und dem für sie damit verbunden Mehrwert wissen und in regelmässigen Abständen darüber informiert werden.

Um Deine Kunden zu informieren, brauchst Du eine E Mail Liste. Wenn Du eine gut gefüllte Liste hast, kannst Du Deine KundInnen in regelmässigen Abständen über Neuigkeiten aus der Branche und auch über Deine Produkte und anstehende Launch s informieren.




Wie kommt man zu den Mail Adressen?

Gängige Methoden sind der Tausch. Du bietest Deiner Zielgruppe etwas, entweder eine kostenlose Checkliste oder ein anderes pdf und bekommst im Gegenzug dafür eine Mailadresse. Leadmagneten dienen demnach als Tauschgeschäft.


Welche Vorteile hat ein Newsletter?

Den Newletter erhalten nur Menschen, die wirklich an Deinem Angebot interessiert sind.

Ein Newsletter ist weniger arbeitsintensiv wie tägliches Posten auf Deinen Kanälen.

Ein Newsletter kann Deine Kunden langfristig an Dich binden.

Auf einen Newsletter freut man sich :-)

Ein Newsletter kann das Angebot direkt zum Interessenten bringen

Ein Newsletter kann den Traffic auf der Website erhöhen und mehr Leads einbringen.


Welche Nachteile hat ein Newsletter?

Ein Newsletter kann falsche Kunden anlocken.

Konkurrenten holen sich Inspirationen

Ein Newsletter ist aufwendig, weil man sich in regelmässigen Abständen Content überlegen muss.

Schlecht designte Newsletter werden nicht gelesen.


Du benötigst Hilfe beim Design? Ich helfe Dir gerne!

0 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page